Aktuelles

 

Positionspapier der Initiative Diabetes@Work

„Initiative zeigen für eine gesunde Arbeitswelt“–unter diesem Motto haben die IG BCE Hessen-Thüringen, der Dachverband der Betriebskrankenkassen, der VerbandDeutscher Betriebs-und Werksärzte sowie Lilly Deutschland sich 2013 zur Initiative Diabetes@Work zusammengeschlossen.

Ihr Anliegen ist es, Politik und Öffentlichkeit politischen Handlungsbedarf im Umgang mit chronischen Erkrankungen, speziell dem Diabetes Typ 2, aufzuzeigen. Die Zunahme chronischer Erkrankungen ist eine Herausforderung, der nur durch engagiertes gesamtgesellschaftliches Handeln begegnet werden kann. Die Initiative Diabetes@Work hebt diese Verantwortung im Setting Arbeitswelt hervor, in dem ein Großteil der Bevölkerung erreicht werden kann. Mit einem Positionspapier wenden sie sich an bundespolitische Entscheidungsträger und geben Antworten darauf, wie Menschen mit Diabetes im Arbeitsleben unterstützt werden können und die Zunahme der Volkskrankheit Diabetes in Deutschland eingedämmt werden kann.